Deprecated: Der Hook elementor/dynamic_tags/register_tags ist seit Version 3.5.0 veraltet! Verwende stattdessen elementor/dynamic_tags/register. in /var/www/clients/client45/web117/web/wp-includes/functions.php on line 5758

Deprecated: Die Funktion Elementor\Core\DynamicTags\Manager::register_tag ist seit Version 3.5.0 veraltet! Verwende stattdessen register. in /var/www/clients/client45/web117/web/wp-includes/functions.php on line 5383

Rosenberger Classics auf der RETRO CLASSICS STUTTGART

- Kris Rosenberger präsentiert seinen „RST Porsche 911“ in Stuttgart
- In Eigenregie erdachter, designter und handgearbeiteter Resto-Mod

Von 27. Februar bis 01. März 2020 blicken Automobilbegeisterte nach Stuttgart – wo auf 140.000 Quadratmetern zum insgesamt 20. Mal die weltgrößte Messe für Fahrkultur stattfindet. Für ‚Rosenberger Classics‘ ist es der erste Auftritt auf dieser wahren Superschau für Enthusiasten, die einen weiten Bogen von der Vergangenheit in die Zukunft spannt – und damit perfekt geeignet ist, um den ersten ‚RST Porsche 911‘ aus eigener Produktion zu präsentieren.

Kris Rosenberger, ‚Enfant Terrible‘ der österreichischen Auto-, Motorrad- und Motorsport-Szene, hat mit seinem kleinen, aber feinen Team beinahe zwei Jahr an seiner Interpretation des Themas „Restomod“ gefeilt und gearbeitet. Herausgekommen ist dabei ein atemberaubend schöner Porsche 911 auf Basis der Baureihe 964, optisch das legendäre F-Modell, technisch hochwertigst ausgeführt, dabei dennoch erfrischend puristisch.

„Unser Motto lautet ‚reduce to the max’”, so Kris Rosenberger, dessen motorsportlicher Hintergrund einer der Hauptmotivatoren bei der Auslegung seines ‚RST Porsche 911‘ war. „Ich soll, nein, ich muss mir die Frage stellen: Was brauche ich bei meinem Daily Driver wirklich, wenn er mir größtmögliche Fahrfreude bereiten soll? Leichtbau war und ist im Rennsport der Schlüssel zum Erfolg, im Alltag bringt jedes Kilogramm ein Plus an Fahrfreude. Vor diesem Hintergrund wählen wir die Ausstattung unserer Autos mit größter Sorgfalt und konzentrieren uns darauf, dass der Fahrspaß im Vordergrund steht. Ein RST Porsche 911 soll zum Fahren und nicht zum Anschauen sein!“

Mit dem Auftritt auf der weltgrößten Messe für Fahrkultur und der Weltpremiere des ‚RST Porsche 911‘ startet ‚Rosenberger Classics‘ auch seine Vertriebstätigkeit an den Standorten Graz und München sowie die Website https://www.rosenbergerclassics.com, auf der alle weiterführenden Informationen zum Projekt und den Fahrzeugen einsehbar sind.